24.02.2017

Ausbildungstage in der BAUAkademie Steyregg

Intensives Training - intensive Kommunikation - intensive Praxis ...

... so kann man die drei Ausbildungstage des Freundlichen Malers in den letzten Februartagen nennen:

Ein intensives, sehr strukturiertes Programm für unsere Lehrlinge - mit vielen Inhalten, die der Persönlichkeitsentwicklung, der Kommunikation, dem Umgang mit Stress auf der Baustelle und den technischen bzw. praktischen Herausforderungen gedacht war.

Das Finale war ein Quiz mit sehr schönen Preisen und die Überreichung der Teilnehmer-Zertifikate.

Wir hatten gemeinsam viel Spaß, die Fotos zeigen es - ob im Teamwork oder in den Einzelleistungen. Alle haben sich auf den Weg gemacht, um am Ende der Lehrzeit die Persönlichkeit in Farbe zu sein, eben ein Freundlicher Maler bzw. eine Freundliche Malerin zu sein.

Fotos: Der Freundliche Maler-GmbH